Verbindliche Anmeldungsanfrage / Teilnahmeangebot an ANIMA*TANTRA


Titel Special Trans*Tranzendenz - tantrisch-sexuelle Revolution des Universums
Trans-Inter-Queer-Bi-Poly - sexuelle Freude querbeet zwischen den Geschlechtern und den Möglichkeiten in Dir
Termin: 16.8.2019
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Kosten: 230 €
Anrede* 
Vorname* 
Nachname* 
Gender (sexuelle Identität)* 
Geburtsjahr (nur 4 Ziffern z.B. 1971)* 
Straße/Nr. 
PLZ, Ort 
 
Telefon* 
E-Mail* 
 
Ich habe eine Frage zu dieser Anmeldung
und wünsche eine persönliche Auskunft: 
  Zusätzliche Nachricht für uns:
 
Hier kannst Du z.B. mitteilen bis zu welchem Datum und Uhrzeit Du auf die Warteliste gesetzt werden möchtest, falls Dir keine direkte Teilnahme bestätigt werden kann. Gerne stelle hier auch eine Frage.

Max Anzahl Zeichen: 150

Ich kenne die AGBs bzw. habe diese gelesen.
 
Bitte beachte, dass dies zunächst nur eine verbindliche Anfrage / Dein Teilnahmeangebot ist.

Nach Prüfung der Verfügbarkeit der freien Plätze erhältst du innerhalb von 2 Arbeitstagen eine Mitteilung über deinen Anmeldestatus. Möglicherweise ist das eine direkte Zusage, zunächst ein Platz auf der Warteliste, oder aber auch eine Absage, falls nicht genügend Plätze verfügbar sind, oder das Geschlechterverhältnis nicht passt.
 
Hier sind die Details zur Veranstaltung Special Trans*Tranzendenz - tantrisch-sexuelle Revolution des Universums nochmals für Dich aufgeführt:



Special Trans*Tranzendenz - tantrisch-sexuelle Revolution des UniversumsSpezial-Wochenende
Kategorie Wochenendseminar
16.8.2019 19.30 Uhr - 18.8.2019 18.00 Uhr
Special Trans*Tranzendenz - tantrisch-sexuelle Revolution des Universums
Trans-Inter-Queer-Bi-Poly - sexuelle Freude querbeet zwischen den Geschlechtern und den Möglichkeiten in Dir

Spezielle Details für diesen Termin:
Achtung! Wir beginnen das Wochenende am Freitag mit einem Ausflug nach Karsruhe zum Barbie-Q von Transtalk!
Abfahrt am ANIMA*HAUS ist um 20 Uhr.
Vorher ist Zeit sich beim Tee zu aklimatisieren.
Wer zu diesem Event gerne switchen möchte und im körperlichen Gegengeschlecht zur Party geht und bei der Wadlung Hilfe möchte, melde sich bitte für einen Stylingtermin vorab.

Leidest Du unter Deiner definierten Geschlechtlichkeit oder nutzt Du schon Deine Möglichkeiten alles zu sein und die Wahl zu haben wie Du Dein Leben verbringen magst?

Erkenne und nutze Deine inneren männlichen und weiblichen Anteile, indem Du "ja" zu ihnen sagst, aber auch alles was dazwischen oder fernab davon ist.
Oft werden die männlichen oder weiblichen Anteile versteckt, um dem Wunschgeschlecht besser zu entsprechen. Doch tatsächlich kostet es uns immens viel Energie, die Dinge zu „vertuschen“, die wir nicht an uns lieben und annehmen. Wieviel einfacher wäre es, wenn wir diese Energie in die Dinge investieren, die wir an uns lieben und in das was uns am Herzen liegt.
Was wäre, wenn wir erkennen könnten daß wir genau so gedacht sind mit all unseren Eigenheiten und daß die vermeintlich seltsamen, außergewöhnlichen Menschen, die tantrisch-erotische Version Mensch 2.0 sind?
Was wenn das neue Menschsein, das Universum und alles was dazugehört genau das mit uns im Sinne hat?
Weder Mann noch Frau, weder normal noch annormal, sondern einfach Bewußtsein, Freude, Leben und Erotik pur...



Seminarinhalt:
Es geht an unserem Wochenende um das Einlassen auf ehrliche Kommunikation, Energieübungen und Rituale, um uns ein Stück näher zur individuellen Freude zu bringen und zu erleben, welche neuen Möglichkeiten Bewusstheit, Selbstannahme und Berührung der inneren Frau und des inneren Mannes beinhalten und was gelebte Androgynität jenseits der Geschlechternorm an Freiheit bieten kann. Sei bereit Deine Grenzen bezüglich Geschlechterrollen zu erweitern.

Einzelheiten zum Zeitplan:
Beginn Freitag Abend 19.30 Uhr, Ende Sonntag 18 Uhr.

Teilnahme-Voraussetzungen:
Die Veranstaltungen im ANIMA*HAUS sind prinzipiell für alle volljährigen Menschen geeignet, die den Inhalten und Anweisungen geistig folgen können und in der Lage sind selbständig Treppen zu steigen.
Eine bewußte, rücksichtsvolle Einstellung gegenüber den Grenzen anderer Menschen, Reinlichkeit in Deiner Körperhygiene und der achtamen Umgang mit fremdem Eigentum wird vorausgesetzt.

Bitte erleichtere uns die Zusammenarbeit, indem Du körperliche oder geistige Handicaps bei Anmeldung offen darstellst, damit Du eine für Dich wirkungsvolle Unterstützung erhälst. Wenn Du dauerhaft Medikamente einnimmst und/oder momentan psychotherapeutische Begleitung in Anspruch nimmst, so besteht darüber eine Meldepflicht als Teilnahmevoraussetzung. Deine Belastbarkeit bezüglich der Prozesse die durch Rituale, Meditationen und Spiele in tantrischen Veranstaltungen in Dir in Gang kommen können sind mit dem behandelnden Arzt vor Teilnahme abzuklären und mitzuteilen.
Krankheiten, die durch Körperkontakt übertragen werden können, sind kein allgemeines Ausschlußkriterum der Teilnahme - bis zur vollständigen Ausheilung darfst Du allerdings nicht jede körperliche Übung im Kontakt mitmachen.

Seminarort:
Deutschland 67105 Schifferstadt
Schnelliggasse 2A
Das ANIMA*HAUS ist das Haus links neben der Nummer 2

Veranstalter:
Sofern im Text nicht anders beschrieben werden alle Abende und Seminare von Michaela Faridéh veranstaltet. Der Veranstalter behält sich vor ggf. einen Ersatzreferenten zu stellen.

Seminarleitung:
Michaela Faridéh

Anzahl Teilnehmer max:
14

Mitbringliste:
Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater nähret sie doch... Sorgt euch nicht ums Morgen, denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Die Sorgen von heute sind für heute genug. (Mt 6,25-34)

Für alles was Du zu Deinem Aufenthalt im ANIMA*HAUS brauchst, ist schon gesorgt. Du brauchst außer dem finanziellen Energieausgleich nichts weiter mitbringen.

Kosten:
230 €

Anmeldung:
Bitte benutze das Anmeldeformular und beachte die allgemeinen Anmelde- und Geschäftsbedingungen als Bedingung Deiner Teilnahme.

Der Preis des Wochenendes schließt die Übernachtung im ANIMA*HAUS mit ein. Diese Spezialwochenenden sind besonders familiär, daher ist die Empfehlung im Haus zu übernachten und die freie Zeit mit der Gruppe zu verbringen.




zurück zur vorherigen Seite Seminare Übersicht Kalenderansicht

AGBs