Verbindliche Anmeldungsanfrage / Teilnahmeangebot an ANIMA*TANTRA


Titel Tantra mit Johannes Ganesh
Intensive Weiterbildung - ergänzend zur tantrischen Praxis
Termin: 24.5.2024
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Kosten: 290 €
Anrede* 
Vorname* 
Nachname* 
Gender (sexuelle Identität)* 
Geburtsjahr (nur 4 Ziffern z.B. 1971)* 
Straße/Nr.* 
PLZ, Ort* 
 
Telefon* 
E-Mail* 
 
Ich habe eine Frage zu dieser Anmeldung
und wünsche eine persönliche Auskunft: 
  Zusätzliche Nachricht für uns:
 
Hier kannst Du z.B. mitteilen bis zu welchem Datum und Uhrzeit Du auf die Warteliste gesetzt werden möchtest, falls Dir keine direkte Teilnahme bestätigt werden kann. Gerne stelle hier auch eine Frage.

Max Anzahl Zeichen: 150

Ich kenne die AGBs bzw. habe diese gelesen.
 
Bitte beachte, dass dies zunächst nur eine verbindliche Anfrage / Dein Teilnahmeangebot ist.

Nach Prüfung der Verfügbarkeit der freien Plätze erhältst du innerhalb von 2 Arbeitstagen eine Mitteilung über deinen Anmeldestatus. Möglicherweise ist das eine direkte Zusage, zunächst ein Platz auf der Warteliste, oder aber auch eine Absage, falls nicht genügend Plätze verfügbar sind, oder das Geschlechterverhältnis nicht passt.
 
Hier sind die Details zur Veranstaltung Tantra mit Johannes Ganesh nochmals für Dich aufgeführt:



Tantra mit Johannes GaneshEinführung in das traditionelle Tantra
Kategorie Seminar
24.5.2024 19.00 Uhr - 26.5.2024 18.00 Uhr
Tantra mit Johannes Ganesh
Intensive Weiterbildung - ergänzend zur tantrischen Praxis

Die tantrische Tradition ist in ihren Ursprungsregionen in einen religiösen Kontext eingebunden. Obwohl ich mich bei den Methoden genau an die Traditionen halte, aktualisiere ich die tantrische Spiritualität in der Weise, dass kein Glaube an die zugrunde liegenden Gottheiten und Dogmen nötig
ist, um diese zu praktizieren. Man kann das Tantra wissenschaftlich, psychologisch oder philosophisch erklären und dennoch die Vorteile einer
seit Jahrtausenden erprobten Spiritualität geniessen. Das Tantra in diesem Kurs bezieht sich vor allem auf die im Hinduismus entstandenen und tradierten Techniken.

Seminarinhalt:
Wir machen mit Johannes Ganesh einen interessanten Streifzug durch die wichtigsten Themen dieser Tradition wie u.a. Mantra, Yantra, sexuelle Energie, Ritual, Kundalini, Initiation und Polartät.

Die Kleider werden nicht abgelegt, sondern es werden,die entsprechenden
Vorgänge so detailiert wie möglich erklärt.
Diese können dann zu Hause und in der späteren tantrischen Praxis geübt werden.
Ausser dem Yoga am Morgen werden keine weiteren körperlichen (und auch keine sexuellen) Aktivitäten zur Seminarpraxis angeboten. Der Kurs besteht grösstenteils aus Vorträgen und Meditation, es können aber jeder Zeit Fragen gestellt werden.

Einzelheiten zum Zeitplan:
Wir beginnen Freitagabend und empfangen Euch um 19 Uhr.
Wir enden gemeinsam mit einem Ausklang am Sonntagabend bis 18 Uhr.
Es gibt keine festen vorhersagbaren Pausen, Johannes entscheidet das im Fluss des Wochenendes.
Morgens gibt es verbindlich für alle 90-120 Minuten Tantrayoga (bitte hierfür nüchtern sein) - nach Art wie. Johannes es unterrichtet, zur Aktivierung des Energiesystems - es ist also nicht vergleichbar - weder nach Andro, noch so wie ihr es von ANIMA*TANTRA kennt!
Es ist ein weisstantrisches, intensives Yoga, daher bitte leichte Kleidung dabei haben, die beim Praktizieren nicht stört.

Teilnahme-Voraussetzungen:
Die Veranstaltungen im ANIMA*HAUS sind prinzipiell für alle volljährigen Menschen geeignet, die den Inhalten und Anweisungen geistig folgen können und in der Lage sind selbständig Treppen zu steigen.
Eine bewußte, rücksichtsvolle Einstellung gegenüber den Grenzen anderer Menschen, Reinlichkeit in Deiner Körperhygiene und der achtamen Umgang mit fremdem Eigentum wird vorausgesetzt.

Bitte erleichtere uns die Zusammenarbeit, indem Du körperliche oder geistige Handicaps bei Anmeldung offen darstellst, damit Du eine für Dich wirkungsvolle Unterstützung erhälst. Wenn Du dauerhaft Medikamente einnimmst und/oder momentan psychotherapeutische Begleitung in Anspruch nimmst, so besteht darüber eine Meldepflicht als Teilnahmevoraussetzung. Deine Belastbarkeit bezüglich der Prozesse die durch Rituale, Meditationen und Spiele in tantrischen Veranstaltungen in Dir in Gang kommen können sind mit dem behandelnden Arzt vor Teilnahme abzuklären und mitzuteilen.
Krankheiten, die durch Körperkontakt übertragen werden können, sind kein allgemeines Ausschlußkriterum der Teilnahme - bis zur vollständigen Ausheilung darfst Du allerdings nicht jede körperliche Übung im Kontakt mitmachen.

Seminarort:
Deutschland 67105 Schifferstadt
Schnelliggasse
Das ANIMA*HAUS ist das Haus links neben der Nummer 2

Veranstalter:
Sofern im Text nicht anders beschrieben werden alle Abende und Seminare von Michaela Faridéh veranstaltet. Der Veranstalter behält sich vor ggf. einen Ersatzreferenten zu stellen.

Seminarleitung:
Johannes Ganesh

Anzahl Teilnehmer max:
14

Mitbringliste:
Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater nähret sie doch... Sorgt euch nicht ums Morgen, denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Die Sorgen von heute sind für heute genug. (Mt 6,25-34)

Für alles was Du zu Deinem Aufenthalt im ANIMA*HAUS brauchst, ist schon gesorgt. Du brauchst außer dem finanziellen Energieausgleich nichts weiter mitbringen.

Kosten:
290 €

Anmeldung:
Bitte benutze das Anmeldeformular und beachte die allgemeinen Anmelde- und Geschäftsbedingungen als Bedingung Deiner Teilnahme.

Wer möchte kann gerne wie gewohnt im ANIMA*HAUS übernachten und auch frühstücken. Die aktuellen Konditionen entnimm bitte der Website unter „Übernachtungen“ in der „Preisliste“
Bitte bei Übernachtungswunsch und Frühstückswunsch dazu bei Anmeldung im Mitteilungsfeld einen entsprechenden Vermerk machen.
Weitere Essen organisieren wir gerne für alle gemeinsam, Du kannst Dich dem anschließen oder Dir selbst etwas mitbringen.




zurück zur vorherigen Seite Seminare Übersicht Kalenderansicht

AGBs